Equipment zur Zubereitung von grünen Smoothies

Welches Equipment benötigt man abseits von Grüne Smoothies Mixer oder Hochleistungsmixer zur Zubereitung von grünen Smoothies? Hier findest du die hilfreichsten Utensilien.

Equipment zur Zubereitung von Grünen Smoothies

Söhnle Küchenwaage

Ich mag elektronische Küchenwaagen, weil sie dünner sind und die Ablese schneller geht.
soehnle-kuechenwaage
Soehnle 67080 Küchenwaage PAGE Profi bei Amazon ansehen

CANTANA Keramikmesser-Set

Keramikmesser sind sehr scharf und schneiden sehr gut. Du wirst damit eine wahre Freude beim Schneiden des Blattgrüns haben!

keramikmesser-set-opt
CANTANA Keramikmesser bei Amazon ansehen

 

Fackelmann Akazien Schneidebrett

Ich bevorzuge natürliche Holzbretter ohne Lackierung. Vermeide auf jeden Fall Plastikbretter.
fackelmann-akzien-schneidebrett
Fackelmann 37340 Schneidbrett Akazie 40 x 26 cm bei Amazon ansehen

 

Relaxdays Salatseiher

Ein großer Salatseiher ist sehr praktisch für das Waschen der Grünzutaten. Besser du hast einen zu Großen als einen zu Kleinen.

relaxdays-salatseiher
Relaxdays Großes Abtropfsieb aus Edelstahl 28 cm bei Amazon ansehen

Weitere Artikel zu Mixer & Equipment

Hier findest du eine Liste von Artikel zum Thema Grüne Smoothies Mixer, Hochleistungsmixer und sonstiges Equipment.

Rating: 4.2. From 13 votes.
Please wait...

Was ist deine Meinung?

Kommentare

Zeige 3 Kommentare
  • Daniel
    Antworten

    Hallo

    Hätte da eine Frage, wegen der Keramikmesser. Diese empfiehlst Du ja auch im Buch.
    Was soll da der Vorteil gegenüber normalen Stahlmessern, oder auch japanischen Küchenmessern sein?

    • Roman Firnkranz
      Roman Firnkranz
      Antworten

      Hallo Daniel, Keramikmesser bleiben länger scharf. Liebe Grüße, Roman

      • Daniel
        Antworten

        Na ja, das schon.
        Aber dafür können die selber praktisch kaum nachgeschärft werden (außer man hat eine gute, sehr teure Diamantscheibe)
        Messer und da vor allem Kochmesser sind praktisch ein Hobby von mir.
        Was besseres wie die japanischen (nicht rostfreien) Kohlenstoffstähle hab ich persönlich noch nicht gefunden (einen Satz Keramikmesser hab ich auch)

        Ist wie mit den Mixern. Preislich nach oben kaum ein Limit aber man bekommt wofür man bezahlt.

Einen Kommentar hinterlassen